Archiv der Kategorie: pega: schreiben & lesen

endzeit wuchten – 100 worte / 003

gestern letzte blütendolden der wildrose geerntet, zum trocknen für die hauseigene kräuterteemischung. später richtung eisdiele geradelt. der nachbar steht im garten, sieht mich, winkt heftig, brüllt: ohmeipeeegaaa, lang bist nimmer dooo! wild rückwärts wedelnd mit der linken, aber ohne brüllen, … Weiterlesen

Werbung

Veröffentlicht unter pega: schreiben & lesen, trail | Verschlagwortet mit , , | 11 Kommentare

das erste worthundert: geschafft! / 001

hundert worte schreiben tag um tag, bis ein zehntausendwortpacken geschafft ist: ein projekt der geschätzten mützenfalterin!! ich, pega, möcht es ihr gleich tun. einmal jede woche? einmal jeden monat? (hier stehen jetzt übrigens schon dreißig oder, bei anderer zählung, vierzig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter pega: schreiben & lesen, trail | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Slata Roschal schreibt zu „reste von landschaft“

Überraschung und Freude! Slata Roschal (→ Wikipedia) bespricht für die Münchner Anthologie der Signaturen ein Gedicht aus meinem Band reste von landschaft, siehe → hier. Danke, liebe Slata, für Deinen aufmerksamen und gedankenreichen Blick in den Band, und ebenso Dank … Weiterlesen

Veröffentlicht unter have a fine book, pega: schreiben & lesen, poems, trail | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 11 Kommentare

heut abend hören: pega on air im poesie[magazin], RADIO LORA MÜNCHEN 92.4

Das poesie[magazin] #91 mit Pega Mund und → Dinçer Güçyeter über ihre neuen Bücher am Freitag, 25. Juni 2021, 20 Uhr, live bei → RADIO LORA MÜNCHEN 92.4. Seid dabei, hört rein! Dank an Kristian Kühn, Hrsg. → Signaturen Magazin, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter pega: schreiben & lesen | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

kurz und gut: reste von landschaft erscheint …

… dieser tage, ja, das ist (m)eine einzelpublikation und ich freue mich sehr! hier gibt’s etwas → info hier geht’s zum → verlag (DANK an black ink für die wunderbare zusammenarbeit!) und hier, voilà, kannst du → bestellen (oder in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter have a fine book, pega: schreiben & lesen | Verschlagwortet mit , , , | 31 Kommentare

… kam aus Bern ein Beleg: der lauftext-Kalender 2021

Feine Begleitung durchs Jahr, zu bestellen → hier. 12 Lyrikerinnen, 12 Gesichter, 12 Gedichte von -> Michelle Steinbeck -> Nora Gomringer -> Kerstin Hensel -> Pega Mund -> Cia Rinne -> Sabine Scho -> Katharina Schultens -> Lucia Lucia -> … Weiterlesen

Veröffentlicht unter pega: schreiben & lesen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Interview, Lesung – plötzlich auf youtube ;)

Während das Jahr sich durch seine letzten Tage fädelt, entdecke ich – ha! – auf youtube das Outtake eines Interviews mit Lesung, zu dem wepsert mich im Juni anlässlich des Münchner Kultursommers angefragt hatte.Ein sehr schöner, entspannter, kurzweiliger Nachmittag im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter pega: schreiben & lesen | Verschlagwortet mit , | 26 Kommentare

frohlockdown mit außer.dem

Da ist sie, die → außer.dem 27, trotz aller Widrigkeiten dieses Jahres! Mehrere Hundert Texteinsendungen waren eingegangen. Die Redaktionsarbeit im Team mit → Christel, → Armin und → Thomas hat Spaß gemacht: wohltuend, belebend – willkommener Gegenpart zu ganz anderer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter pega: schreiben & lesen | Verschlagwortet mit , | 8 Kommentare

Alltag: ist Wundertüte – Hamburg, Gertrud Kolmar Preis

Für Ullis Alltags-Projekt Sehr verlässlich (durch)kreuzt Unerwartetes, Ungeplantes meine Alltagsroutinen: Zufall, Zugefallenes. Das ist nicht selten lästig, aber oft auch sind‘s auch Geschenke, die da kommen, kleine und größere, wundersam und unverhofft. Ja, und in nicht mal mehr sechs Stunden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter pega: schreiben & lesen, travel | Verschlagwortet mit , , , , | 20 Kommentare

Anfang Juli: Signaturen, Gedicht der Woche

Pega freut sich: Gedicht der Woche auf -> Signaturen. Danke, lieber Kristian Kühn! <- click to enlarge

Veröffentlicht unter pega: schreiben & lesen | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

mosaik, PS und außer.dem sind 3BLATT

Drei umtriebige Literaturzeitschriften, die mosaik aus Salzburg, die PS – Politisch Schreiben aus Leipzig und die Münchner außer.dem, tun sich zusammen und arrangieren einen bunt gemixten Leseabend. Ich freu mich sehr, bei 3BLATT Lesung mal 3 unter den Mitwirkenden zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter pega: schreiben & lesen | Verschlagwortet mit , , , , , | 8 Kommentare

auf der flucht aus dem bild: pega performt

-> wann?  DI, 23.10.2018, 20 Uhr -> wo? im Theater HochX Entenbachstr. 37 81541 München -> was? es könnte gehen um: apnoe und katzenzungen, selfies, gedankenrecycling, gedimmte bewegung, stille größen, belichtete worte, geschichtete orte, den pupillenpool, radon, zimt, teer, banjos, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter pega: schreiben & lesen | Verschlagwortet mit , , | 8 Kommentare