so sieht’s aus, das neue jahr …

das spannende ist, wer und was auf die wiese  
kommen und am fenster vorbei ziehen wird: winkt, wankt, tanzt, stolpert, holpert, springt und singt, hoppelt, humpelt, rollt, kriecht, flugelt, flagelt, wuselt, wimmelt, purzelt, schreitet …
also – was das just begonnene jahr wohl bringen und vorführen wird.
puh, hoffentlich nicht nur haufen schaufelnde maulwürfe, lieber einen fensterputzer auf der suche nach arbeit
oder andere hilfreiche geister, oh ja!

das wünsche ich euch allen für‘s neue jahr:
hilfreiche geist
er, die zur stelle sind, wann immer es not tut.

<- prev: „An den unbekannten Lokführer“

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter trail abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu so sieht’s aus, das neue jahr …

  1. Pingback: „An den unbekannten Lokführer“ | Pega Mund : driftout

  2. Ulli schreibt:

    Das ist ein feiner Wunsch, der so ganz nach Pega tönt, ich wünsche dir viel Gutes und Schönes und gerne auch hilfreiche Geister,
    herzliche Grüße, Ulli

    Gefällt 1 Person

leave a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.