Salvia – vor dem Regen, vor dem Herbst …

vor dem regen salbei gepflückt
zum trocknen gebüschelt
räucherkraut teekraut gewürz

 

 

 

 

<- prev: Auden für Ani
-> next: bissl eskapistisch halt

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter trail abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Salvia – vor dem Regen, vor dem Herbst …

  1. Pingback: Auden für Ani: About suffering … | Pega Mund : driftout

  2. lieberlebenblog schreibt:

    Wunderbar! Ich liebe Salbei 😀

    Gefällt 1 Person

  3. transmutation.me schreibt:

    Bei uns auf dem Balkon leider sehr anfällig für Mehltau daher nur noch Rosmarin, etc. pp. Das klappt auch in einer Großstadt sehr gut!

    Gefällt 1 Person

  4. ForgivingConnects schreibt:

    Beautiful! I really love herbs. Sage is so healthy…. 🙂 It’s lovely to connect with you. Thanks for visiting my blog. ~Debbie

    Gefällt 1 Person

  5. Pingback: bissl eskapistisch halt … | Pega Mund : driftout

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s