und in muc so? – kooperationen im streitfeld: nix wie hin, ey!

Am Donnerstag im Projektraum Streitfeld, juhu, das wird spannend!

31 Münchner Lyriker*innen haben Zweier- und Dreierkonstellationen gebildet und eigens für die Veranstaltung zusammen Texte geschrieben, die sie gemeinsam präsentieren _20160203_121354yansdrift_800werden: ein lebendiges, vielstimmiges Spektrum.

Ich freu mich darauf, in Kooperation mit Augusta Laar dabei zu sein.

Details zur Veranstaltung siehe Münchner Literaturseiten!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter pega: schreiben & lesen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s