SACHEN MIT WOERTERN – auch mal

Berliner Luft schnuppern: _2016-02-03_145807aDRIFT_800

Am 03. März, also übermorgen, Donnerstag, fahr ich nach Berlin; lese um 20 Uhr in der Lettrétage für SACHEN MIT WOERTERN.

Also, wer dann grad in Kreuzberg ist und
nix weiter vor hat, kann ja einfac
h
vorbei kommen und zuhören.


Besprechung des Heftes auf -> FIXPOETRY.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter pega: schreiben & lesen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu SACHEN MIT WOERTERN – auch mal

  1. Anhora schreibt:

    Leider zu weit weg …

    Gefällt 1 Person

  2. orangeblau schreibt:

    Leider zu weit, heute, der Weg

    Gefällt 1 Person

  3. urbansimulator schreibt:

    In Kreuzberg gibt es übrigens eine Bürgermeisterin von Bündnis90/Die Grünen, von daher weht da zum Glück ein anderer Wind wie in Bayern.

    Gefällt 1 Person

  4. orangeblau schreibt:

    aber viel Erfolg und Spaß

    Gefällt 1 Person

  5. tikerscherk schreibt:

    Ich lese es erst eben. So ein Mist. Wäre doch beinahe ein Heimspiel gewesen für mich. War´s denn gut besucht und hat Dich Berlin freundlich empfangen?

    Gefällt 1 Person

    • Pega Mund schreibt:

      berlin war gut zu mir 😉 ich bin sehr zufrieden! und hab bei der lesung einige menschen getroffen, die ich bislang nur via mail kannte. sehr schön für mich! – von der stadt (war zum ersten mal in berlin) sah i nur ein stückchen mehringdamm und ein stückchen bergmannstraße, denn nach der lesung in der nacht fuhr i zurück nach münchen. hatte am folgenden tag arbeitstermine, ging nicht anders. aber i hoffe ja auf eine weitere reise nach berlin – und wer weiß: vielleicht begegnen wir uns dann auch 😉

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s