August Sander – Blinde Kinder beim Unterricht

Die um 1930 entstandene schwarz-weiß-Aufnahme des deutschen Fotografen August Sander (1876-1964) stammt aus dem Album „Menschen des 20. Jahrhunderts“, in welchem Sander auf rund 600 Bildern ein weites Spektrum von Portraits damaliger Gesellschafts- und Berufsgruppen zeigt.

++AugustSanderBlindeKinderBeimUnterrichtUm1930_900

Über Pega Mund

... denkt, lebt, tanzt, arbeitet, schreibt, liest, lacht, fragt, weint, singt ...
Dieser Beitrag wurde unter people, reading abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu August Sander – Blinde Kinder beim Unterricht

  1. wholelottarosie schreibt:

    Dieses Buch kaufte ich mir vor Jahren auf einer Sander-Ausstellung, die, soweit ich mich erinnere, in Köln stattfand. Ich bin nach wie vor beeindruckt von seinen wunderbaren Fotografien.

    Gefällt 1 Person

leave a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.